Was ist PTFE-Glasfasergewebe



PTFE-beschichtetes Glasfasergewebe -

 ist ein Verbundwerkstoff bestehend aus Glasfasergewebe, welches im Tauchverfahren mit einer PTFE-Dispersion beschichtet und unter Hitzeeinfluss ausgehärtet wird.
Als Basisgewebe wir in der Regel E-Glas in Leinwandbindung verwendet, da es eine hohe Hitzebeständigkeit aufweist.
Je nach Art der Anwendung und Anforderung an die Oberfläche, werden die Anzahl der Beschichtungsvorgänge gewählt und Zusatzstoffe in die Dispersion gemischt, um z. B. elektrostatischer Aufladung entgegenzuwirken oder eine höher Oberflächenhärte zu erreichen.
Des Weiteren sind viele PTFE-beschichtete Glasfasergewebe auch mit einer selbstklebenden Seite lieferbar.
PTFE-beschichtetes Glasfasergewebe ist bis +260 °C hitzebeständig, hat eine reibungsarme und nichthaftende Oberfläche, ist nicht brennbar, schwer entflammbar, weitestgehend resistent gegen chemische und physikalische Einflüsse und ist physiologisch unbedenklich.
PTFE-beschichtetes Glasfasergewebe findet mittlerweile Anwendung in einer Vielzahl von Industriebereichen.
Gegenüber PTFE-Folien und PTFE-Halbzeugen stellt es häufig eine kostengünstige Alternative dar.
Es vereint die typischen PTFE-Eigenschaften mit einer teilweise höheren mechanischen Stabilität, einer besseren Wärmedurchlässigkeit und einer höheren Flexibilität im Bezug auf die Verarbeitungsmöglichkeiten.
Mit entsprechenden Maschinen kann PTFE-beschichtetes Glasfasergewebe genäht, verschweißt, gestanzt und geprägt werden. Dadurch kann es zum Beispiel zu PTFE-Klebebändern, PTFE-Trennfolien, PTFE-Schweißhüllen, PTFE-Transportbänder und vielen weiteren PTFE-Produkten verarbeitet werden.

(Polytetrafluoräthylen) PTFE ist auch bekannt unter den Handelsmarken Teflon®, der Firma DuPont, oder Dyneon PTFE (ehemals Hostaflon) der Firma 3M.

 
Warenkorb

Service

Haben Sie Fragen?
Unser Beratungsteam hilft Ihnen gerne. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Email. Wir melden uns schnellstmöglich.

+49 (0) 75 31 /
91 75 41


info@hightechflon.com

Zahlung

Bei uns stehen Ihnen folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • - Vorauskasse
  • - Banküberweisung
  • - PayPal

Gewerbliche Kunden, Hochschulen, öffentliche Einrichtungen und Institute erhalten Ware auch gegen Rechnung; und können auf Wunsch schriftlich per E-Mail bestellen.

Versandkosten

in Deutschland nur 6,90 €*
*inkl. Mehrwertsteuer

Versandkosten-Übersicht